WSFed Slackline WorldCup 2012 in München

Die WSFed präsentiert...

... den Slackline WorldCup 2012 im Rahmenprogramm zum Sportfestival in München auf dem Königsplatz.

Der Slackline WorldCup war schon immer ein überzeugender Publikumsmagnet beim Münchner Sportfestival und hat Jung und Alt ins Große Augen machen versetzt. Slacklining ist längst kein Insidersport mehr – die Slackline Fangemeinde wächst stetig. Gleichartig dem Seiltanzen, wird auf einem Schlauch- oder Gurtband balanciert, das bei zwei Befestigungspunkten gespannt ist. Nicht zuletzt aufgrund der interessanten Erwartungen an Ausgewogenheit, Fokussierung und Absprache hat sich diese junge Beschäftigung als ausgezeichnetes Ergänzungstraining im Leistungssport und auch im Rehabilitationsbereich gefestigt. Die Beschäftigung steht mittlerweile für ein Lebensgefühl - Styling, Communities und hochkarätige Contests inklusive.

Nach dem grandiosen Erfolg der Vorjahre macht der Slackline WorldCup auch 2012 Station auf dem Münchner Königsplatz. Seiltanz in Perfektion, gewürzt mit riesigen Sprüngen und atemberaubenden Moves sind bestimmt, wenn sich die internationale Elite der noch jüngeren Trendsportart beim Münchner Sportfestival versammelt. Im Modus „Mann-gegen-Mann“ treten jeweils zwei Slackliner gegeneinander an – bewertet von einer fachkundigen Jury. Für Spaß, Action und Entertainment ist ohne Zweifel gesorgt! Die bekanntesten Slackliner aus aller Welt die es nur überhaupt gibt sind auf dem Königsplatz dabei.

.

Unsere Empfehlung: Slackline WorldCup 2012 in München


Am 1. Juli 2012 beginnt auf dem Münchner Königsplatz die 3te Veranstaltung des Slackline WorldCups. In den letzten zwei Jahren entwickelte sich das Münchner Sportfestival zum etablierten WorldCup Stop mit stetig zunehmender Zuschauerzahl, die den Contest fiebernd verfolgen.

Die WSFED freut sich abermals ein hochkarätiges Teilnehmerfeld präsentieren zu können. Neben "Mr. Slackline" Andy Lewis, Maurice "MoMo" Wiese, Elli Schulte und Lukas "Lukki" Huber werden sich die mutigsten Trickliner auf unseren Planeten um Weltranglistenpunkte und insgesamt 1.750 EUR Preisgeld batteln. Leider nicht antreten wird vorjahres Weltmeister "Alpha" Mike Payton.


1. Platz 1000 EUR
2. Platz 500 EUR
3. Platz 250 EUR


Die Im Web veranstaltete Wildcard Videoqualifikation ist beendet und die Sieger der begehrten Tickets findest du hier:


Christian Reyes, Chile - All-inclusive Wildcard
Jose-Pablo Munoz, Chile - direkte Qualificaton
Joaquin Gomez Passi, Chile - direkte Qualification


Falls sich einer der Gewinner der Wildcard nicht teilnehmen kann, erhält das nächst beste Video die Wildcard zugeteilt.


Igor Zambelli, Brasilien
Gabriu, Brasilien
Ione Cansado Frias, Spanien
William Fuemayor, Venezuela
Danielle Nascimento, Brasilien
Piero Nicolini, Chile
Marco Werner, Deutschland
Caroline Rangel, Brasilien
Patrick Springer, Deutschland


Für diejenigen, die sich eigenhändig mal auf der Line antesten wollen, gibt es einen Slacklinepark. Unter fachkundiger Unterstützung wird Eure Balance getestet.


Der Zeitintervall des Contests


09.30 - 10.30 Anmeldung für den Contest
11.00 - 12.00 Qualification
12.30 - 14.00 Erste Runde
15.00 - 16.00 2. Runde
16.30 - 17.00 Vorstellung der Finalisten auf der Hauptbühne
18.30 - 19.30 Halbfinale und Endrunde
19.45 - 20.00 Siegerehrung


Fazit

Also kommt in die Bayerische Metropole auf den Königsplatz und erfreut euch über die Show! Das dürft Ihr auf gar keinen Fall verpassen!


Wer von Euch wird sich das nicht entgehen lassen ???
Wir würden uns über Euren Kommentar freuen...


JETZT Kommentar hinterlassen!




JETZT kostenlos DOWNLOADEN!

Slackline Gratis Report Download



Ähnliche Beiträge